Neuigkeiten

In der Weihnachtsbäckerei

29.12.2017, 10:28 von Nicole Häbich

Über 40 Kinder fanden sich zum diesjährigen Weihnachtsbasteln und Backen der 5. und 6. Klässler sowie der VKL-Klasse ein. Die helfenden Erwachsenen hatten alle Hände voll zu tun, um dem Ansturm an Fragen Herr zu werden. Aber Dank der Mithilfe von vier engagierten 9. Klässlern konnte Frau Hitzler mit den Kindern leckere Weihnachtsbrötchen backen, die liebevoll verziert waren und von denen jeder eine Tüte mitnehmen konnte.

Unter der Regie von Frau Maier vom Förderverein wurden Tannenbäume aus Filz genäht, Frau Rentschler faltete aus Geschenkpapier Sterne und Frau Klotz bastelte Weihnachtsmänner aus Pappbechern. Den Kindern hat es sehr viel Spaß gemacht, die Schule außerhalb des Unterrichts zu erleben. Sie haben viel gelacht, sich wohl gefühlt und waren hochmotiviert beim Basteln. Auch die mithelfenden Mütter hat die Kreativität der Schüler beeindruckt.

Ein- zumindest für die Erwachsenen – anstrengender Nachmittag ging mit vielen glücklichen Kindern zu Ende. Und das war ja das Ziel dieses Bastelnachmittages.

Der Elternbeirat und der Förderverein bedanken sich bei der Schule für die Unterstützung und wünschen allen Schülern mit ihren Familien und allen Lehrern ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start in ein bewahrtes Jahr 2018.

 

Zurück